Städte

Umag
Umag ist ein Städtchen und Hafen an der Nordküste der Halbinsel Istrien
Novigrad
Residents Novigrad alle Gäste und Besucher öffnet seine Pforten
Poreč
Poreč Tourismus ist mehr als Sonne, Meer und einem makellosen touristischen Image
Rovinj
Die Stadt wird Sie mit seinen mittelalterlichen Gassen verführen
Medulin
Medulin, das antike Mutila, eine Stadt mit 1.700 Einwohnern
Tar
Historisch wäre es genauer zu sagen - drei Siedlungen: Tar Frata, Vabriga
Savudrija
Savudrija ist seit der Antike besiedelt
Vrsar
Das Hotel liegt an der Westküste von Istrien, umgeben von 22 Inseln
Rabac
Im 19. Jahrhundert Rabac war ein kleines Fischerdorf

lass es uns wissen!


Senden Sie uns Ihre Daten und Wünsche, und wir werden Sie mit der gewünschten Eigenschaft unterstützen.

Was sind Sie interessiert?


Rovinj



Eines des „fotogensten“ Städtchen des Mittelmeeres ist der ehemalige Fischer und heute Tourismusort Rovinj. Rovinj ist von Pula ungefähr 40 km entfernt, Rovinj ist von früher als eine Stadt bekannt, dessen klimatische Eigenschaften die gesundheit begünstigen. Deshalb pflegen auch heute die Bewohner die lange Tradition des Ortes und „kämpfen“ für das Image einer „gesunden Stadt“... Alles anderes macht die Natur. Der ganze Küstenstreifen ist nämlich mit den zweiundzwanzig Inseln ein Naturschtuzgebiet.


Das Städtchen verführt Sie mit seinen kleinen mittelalterlichen Straßen und nediterranischer Herzlichkeit. Die Hauptkirche der heiligen Euphemia enthält Reliquien der Heiligen, und stellt einer des schönsten barocken Leistungen in Istrien dar. Von der Kirche aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf das Meer und die umliegenden kleinen Inseln. Durch ein Besuch ins Heimatmuseum der Stadt und Galerien wird Ihr kulturelles Erlebnis vollendet.


Die Umgebung des Rovinjs bietet zahlreiche Erholungs-, Bike, Reit und Spazierwege. Aber, dank dem Meer und dem Angebot der Stadt, vom Segeln über das Entdecken der Unterwasserwelt bis zur Therapie, ist Rovinj heute ein Treffpunkt von Touristen aus der ganzen Welt.


Die Altstadt von Rovinj liegt auf einer Anhöhe, könische Form, die bis dem Jaht 1763 ein eil der Küste war. Erst im 18. Jahrhundert, durch die Füllund des Kanals, wurde diese Stadt mit dem Festland, das bediselte Platz in der Region Venedig Istriens nach Koper.


Eines der schönsten Küsten von Istriens Städchen. Die Charahkteristische städtbauliche Struktur wurde durch das Mittelalter entwickelt, do wurde auch der Raster der mittelalterliche Stadt in dem Kommunikations-System entwickelt.